Auf 100 km verbraucht die deutsche Luftfahrt durchschnittlich weniger als 4 Liter Treibstoff pro Passagier.*

*Pro Passagier verbrauchten die Flugzeuge der Mitglieder des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft e.V. im Jahr 2012 für alle In- und Auslandsflüge insgesamt durchschnittlich weniger als 4 Liter Treibstoff auf 100 Kilometer.

Deutsche Luftfahrt startet gemeinsame Kampagne zur Energieeffizienz

BDL-Präsident Klaus-Peter Siegloch


„Die Vier-Liter-Flieger“ ist eine Kampagne der deutschen Luftfahrt. Mit den Vier-Liter-Fliegern machen wir auf etwas aufmerksam, was bisher fast nur Experten wussten: Fliegen ist nicht nur die schnellste und fortschrittlichste Art der Fortbewegung, sondern auch sehr energieeffizient.

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild von den Erfolgen und Zielen der deutschen Luftfahrt.

Motiv Koffer

herunterladen (4,5 MB)

Motiv Rollfeld

herunterladen (8,8 MB)

Die Kampagne

Info-Flyer

Kampagnenspot

Sehen Sie hier unseren Kampagnenspot